Impressum


Hundeschule Hoffnung

Hermann Feldschmid

Zobelfeld 6

OT Wiedersbach

91578 Leutershausen


Telefon: +49 98 23 / 92 46 08

Mobil:    +49 170 / 86 13 067

E-Mail:   info@hundeschule-hoffnung.de

Steuer-Nr.: 203/216/50237

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 RStV: Hermann Feldschmid

Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Verbraucher für die Beilegung einer Streitigkeit nutzen können und auf der weitere Informationen zum Thema Streitschlichtung zu finden sind.

Außergerichtliche Streitbeilegung
Wir sind weder verpflichtet noch dazu bereit, im Falle einer Streitigkeit mit einem Verbraucher an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Erlaubnis gemäß §11, Abs. 1, Nr. 8, Buchstabe F des Tierschutzgesetzes für die gewerbsmäßige Ausbildung von Hunden für Dritte
oder die Anleitung der Ausbildung durch den Tierhalter. Erlaubnis erteilt am 23.12.2014 durch das Landratsamt Ansbach.


Verantwortlicher für den Inhalt der Webseite und redaktionell Verantwortlicher(Pflichtangaben nach § 5 TMG): Hermann Feldschmid


Haftungsauschluss

Die Hundeschule Hoffnung übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Hundeschule Hoffnung, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Hundeschule Hoffnung kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Hundeschule Hoffnung behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von der Hundeschule Hoffnung liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Hundeschule Hoffnung von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Hundeschule Hoffnung erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten offensichtlich frei von illegalen Inhalten waren. Die Hundeschule Hoffnung hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sich die Hundeschule Hoffnung hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Hundeschule Hoffnung eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- & Kennzeichenrecht

Die Hundeschule Hoffnung ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes (insbesondere der reservierten Domains) genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der Hundeschule Hoffnung selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Hundeschule Hoffnung. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von der Hundeschule Hoffnung nicht gestattet.


Konzeption & Gestaltung

ArtWork Eiber KG

Christian Eiber, Dipl.-Designer (FH)

Eckartsweiler 21

91578 Leutershausen

www.ce-artwork.de


Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung von www.istockphoto.de

Dog reading book, with the tip of tongue out; File#2227939; EvgeniyMeyke

Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung von www.fotolia.de

Fotolia_12057913, Spring bloom
© Dmitry Pichugin - Fotolia.com

Fotolia_15237999, way to heaven
© mikk - Fotolia.com

Fotolia_15173857, Weiße Kerzen
© Bernd S. - Fotolia.com

Fotolia_37455071, Couple
© Dudarev Mikhail - Fotolia.com

Fotolia_15179057, Seniorin am Laptop mit Hund
© Alterfalter - Fotolia.com

Fotolia_1068800, gentil le chienchien
© Eric Isselée - Fotolia.com

Fotolia_23509351, Zwei Labradorwelpen
© Carola Schubbel - Fotolia.com

Fotolia_12308150, Hund und Katze
© einstein - Fotolia.com

Fotolia_7684356, these eyes
© Diana Taliun - Fotolia.com

Fotolia_9972662, Hundelwelpe frisst Hundeknochen
© Kzenon - Fotolia.com

Fotolia_16468202, Überfüttert?
© Sabimm - Fotolia.com

Fotolia_14312241, Hundekuchen-Stapel mit Hund im Hintergrund
© Alterfalter - Fotolia.com

Fotolia_15602150, Hundeschule 18
© Conny Hagen - Fotolia.com

Fotolia_118075471, Feldhase am Wegrand
© Wolfgang Kruck - Fotolia.com

Fotolia_24858413, Reh, Roe deer, Capreolus capreolus
© Wolfgang Kruck - Fotolia.com


Datenschutz >> hier mehr lesen


Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.